DVMB zum Sondierungspapier vom 15.10.2021

Ampel-Koalition - Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP Freie Demokraten haben sich auf ein Grundlagenpapier zur Sondierung geeinigt.
Folgende Passagen stimmen uns aus Sicht der Chronisch-Erkrankten im Sondierungspapier hoffnungsvoll:

„Wir wollen, dass das tägliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen selbstverständlich wird und werden daher die Teilhabe von Bürgerinnen und Bürgern mit Behinderungen weiter ausbauen - auf dem Arbeitsmarkt und durch die Förderung von
Barrierefreiheit im Alltag, beim Wohnen und im digitalen Raum.“

„In der Gesundheitspolitik wollen wir Vorsorge und Prävention zum Leitprinzip machen. Wir wollen unser Gesundheitswesen stark machen, damit es für kommende Krisen, etwa eine neue Pandemie, gut vorbereitet ist. Dafür werden wir aus den Erkenntnissen der Pandemie lernen und den Öffentlichen Gesundheitsdienst digitalisieren und stärken. ...
 
Der Zugang zu guter und verlässlicher gesundheitlicher Versorgung muss überall in Deutschland, ob in der Stadt oder auf dem Land, gewährleistet sein. ... Es bedarf mehr sektorenübergreifender Kooperation und Vernetzung zwischen den verschiedenen Gesundheitseinrichtungen und -berufen. "

Das vollständige Papier finden Sie hier:
Ergebnis der Sondierungen

Die Forderungen der DVMB finden Sie hier:
Kernforderungen der DVMB

 

Zurück