Ausschreibung Forschungspreis 2023

| Aus dem Bundesverband

Dotierung mit 7.500 EUR

Die Deutsche Morbus-Bechterew-Stiftung (DM-B-S) schreibt für das Jahr 2023 einen Preis für die beste wissenschaftliche Arbeit aus dem deutschen Sprachraum auf dem Gebiet der Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) und verwandten Krankheiten (Spondyloarthritiden) aus. Verfasser einer in Frage kommenden Arbeit können sich entweder selbst um den Preis bewerben oder von anderen vorgeschlagen werden. Die Arbeit kann medizinische und Forschungsergebnisse anderer Disziplinen zum Thema Spondyloarthritiden betreffen, nicht jedoch die Entwicklung oder Erprobung industrieller Produkte. In Frage kommen wissenschaftliche Veröffentlichungen oder noch nicht veröffentlichte Arbeiten.

 

Einsendeschluss: 1. Februar 2023

Ausschreibungsunterlagen erhalten Sie bei: Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e.V. Metzgergasse 16, 97421 Schweinfurt, info@dmb-stiftung.de 

Wir danken den Firmen AbbVie GmbH & Co. KG, Wiesbaden,  sowie Lilly Deutschland GmbH für die freundliche Unterstützung.

 

Zurück
Forschungspreis2023.jpg