Unser Medienangebot

In unserer DVMB-Schriftenreihe haben wir wichtige Informationen, Erfahrungen und Tipps für Sie zusammengefasst. Bisher gibt es 18 Hefte zu speziellen Themen. Heft 1, den umfassenden und schon mehrmals aktualisierten „Leitfaden für Patienten“, erhält jedes Neumitglied als Begrüßungsgeschenk. Darüber hinaus finden Sie in unserem Shop CDs und Videos für die tägliche Gymnastik sowie eine Reihe ausgewählter Bücher und Broschüren aus anderen Verlagen. Viel Spaß beim Stöbern!

<< voriger Artikel nächster Artikel >>

DVD - Bechterew bewegt

Diese DVD soll Ihnen als Ideengeber dienen, damit Sie – ohne in die Fehlhaltung zu trainieren – Ihre eigene Gymnastik abwechslungsreich gestalten können.


Morbus-Bechterew-Gymnastik auf DVD
Wissenschaftliche Beratung: Dr. A. Gruber, U. Donhauser-Gruber, P. Lommer

Für 6,50 Euro einschließlich Versandkosten bei der DVMB-Geschäftsstelle zu bestellen.

Sicherlich kennen Sie die Situation, dass Sie Willens sind, die für uns so wichtige krankheits-spezifische Mor­bus-Bechte­rew-Gymnastik durchzuführen. Aber was soll ich heute turnen? Auf der Matte? Auf dem Hocker? Und welche Übungen soll ich machen? Zusammen mit der Gesellschaft medizinischer Assistenz­berufe für Rheumatologie e.V. und dort den Physiotherapeuten Ute Don­hauser-Gruber und Peter Lommer, sowie Dr. Alfred Gruber, haben wir diese neue DVD entwickelt. Wir haben darauf geachtet, dass man sich als Patient diejenigen Übungen heraussuchen kann, bei denen gegen die derzeit größten Defizite gearbeitet wird.

Unser Ziel war, die Patienten nicht zu überfordern, aber auch nicht zu unterfordern. Es wurden 45 Bewegungsübungen für jeden Tag für Morbus-Bechterew-Patienten in jedem Stadium ausgesucht. Schwerpunkt liegt bei der Dehnung und Kräftigung der jeweiligen Muskulatur. Alle Übungen sind ganz leicht zuhause durchzuführen. Durch die Möglichkeiten, die eine DVD bietet, können Sie sich Ihr eigenes abwechslungsreiches Programm zusammenstellen.

Diese DVD soll Ihnen als Ideengeber dienen, damit Sie – ohne in die Fehlhaltung zu trainieren – Ihre eigene Gymnastik abwechslungsreich gestalten können.

Ihr Ludwig Hammel, Geschäftsführer









<- zurück