Autor Inhalt Heft-Nr. Seite
W. Koch Mischformen zwischen MB und chronischer Polyarthritis 1 25
W. Koch Schwangerschaft und Morbus Bechterew 2 24–25
W. Koch Massage-Arten 2 25
W. Koch Kein Zusammenhang zwischen Lungentuberkulose und Morbus Bechterew 3 22
W. Koch Einfluß von Vitaminen, Enzymen, Diätkost 3 23
W. Koch Wiederholung der Radium-224-Behandlung? 4 31
W. Koch Regenbogenhautentzündung zwangsläufig? 5 24
Zöller,
Koch u. a.
Podiumsdiskussion von Bad Rappenau 1981 7 26–34
W. Koch Hüftoperation im 7. Lebensjahrzehnt? 7 35
H.-J. Albrecht,
E. W. Schuster,
W. Koch
Diskussion beim 2. bundesweiten Bechterew-Treffen 1982 in Darmstadt-Wixhausen 11 2–15
E. W. Schuster Diskussion über Wärmetherapie und Gasteiner Heilstollen 14 13–16
A. Pilger,
E. W. Schuster
Diskussion beim 1. Bayerischen Bechterew-Treffen 1983 in Ingolstadt 14 28–32
E. Feldtkeller,
A. Pilger
Spondylitis ankylosans und Mutterschaft 14 34–38
A. Pilger Grippeschutzimpfung und Morbus Bechterew 15 28
A. Pilger Östrogene und Morbus Bechterew 15 29
A. Pilger Anämie (Blutarmut) und Morbus Bechterew 16 24
G. Ruckert,
P. Adam
Krankheit und Arbeitsverhältnis 17 48–49
A. Middelhauve Wer kennt Kopfstandgeräte? 17 51–52
A. Pilger Morbus Bechterew und Alkoholgenuß 20 48
A. Pilger Herz- und Lungenbeteiligung beim Morbus Bechterew 20 50
A. Pilger Was bringt eine Vitamin-E-Behandlung? 21 37
A. Pilger Morbus Bechterew, Morbus Reiter, Mobus Crohn oder Morbus Forestier? 24 51–52
R. Küppers Welcher Anwalt kann helfen?
(Bei Ehescheidung wegen Morbus Bechterew)
25 61–62
A. Pilger Spondylitis ankylosans ohne HLA-B27 26 53
E. M. Lemmel Über das Medikament "Azulfidine RA" 28 58
E. Feldtkeller Problem: Reisebett 28 59–61
M. Schattenkirchner Stellenwert der "Blutwäsche" in der Rheuma-Therapie 29 44–45
G. Hajnos Schwangerschaft und Morbus Bechterew 30 38–39
E. M. Lemmel Morbus-Bechterew-Behandlung mit Yttrium und Wobenzym? 30 52–53
E. M. Lemmel Linderung durch D-Glucosaminsulfat ("Dona 200-S") 30 53–54
C. Kammel Ist eine "Blutwäsche" empfehlenswert? 30 54
K. Donner Morbus Bechterew im Kopf 31 59–60
K. Donner Migräne und Morbus Bechterew? 31 60
C. Hacker Migräne und Morbus Bechterew? 31 60–61
E. Frommherz Morbus Bechterew im Kopf? 32 51
A. Feldtkeller Morbus Bechterew im Kopf? 32 52
G. Wenzel Kann eine Klimaveränderung den MB positiv beeinflussen? 32 52
O. Bodenschatz Morbus Bechterew im Kopf? 33 63–64
E. Feldtkeller Morbus Bechterew und Autofahren: Spiegel 35
(10)
58–61
30–35
W. Hinz Morbus Bechterew und Autofahren: Außenspiegel 35
(10)
62
38–39
E. M. Lemmel Zusammenhang von Bechterew-Beschwerden und Periode? 35
(9)
66–67
43
J. Zeeh Fragen zu Rollskisport und Ski-Langlaufgeräten 35 67
E. Senn Zusammenhang zwischen Schwindel und Halswirbelsäulen-Veränderungen im Rahmen der Spondylitis ankylosans 39 63–65
K. Donner Schwindel und Halswirbelsäule 41 75–76
E.-M. Lemmel Magenschutz bei Antirheumatika-Einnahme 41 77–78
E.-M. Lemmel Blutspenden 41 78–79
E. M. Lemmel Antwort zum Leserbrief "Kur in Abano-Terme" 48 68–69
E. M. Lemmel Antwort zum Leserbrief "Mitbeteiligung des Herzens bei MB" 48 69–70
E.-M. Lemmel Antwort zum Leserbrief "Beschwerden im Beckenbereich" 49 87–88
E.-M. Lemmel Antwort zum Leserbrief "Skoliose und Morbus Bechterew" 49 88–89
E. M. Lemmel Was ich schon immer fragen wollte . . . 51
(9)
9–13
56–57
E.-M. Lemmel Antwort zu "Häufige Regenbogenhaut-Entzündung" 51 70
F. Schilling Antwort zum Leserbrief "Schwindelanfälle bei Sp. a." 52 14–17
E.-M. Lemmel Antwort zum Leserbrief "Osteoporose" 52 68–69
E.-M. Lemmel Antwort zum Leserbrief "Herzrhythmusstörungen" 53 73
E.-M. Lemmel,
G. Waertel,
L. Rabenseifner
Operationen am Kniegelenk
Offene oder arthroskopische Operationstechnik?
55 13–15
E.-M. Lemmel Herbalife 59 86
Gisela Montermann,
K. Niemann,
Hannelore Eggert
Leserbfe zum Thema "Vitamin E" 60 84–85
Walter Quack Morbus Bechterew und Schilddrüsenüberfunktion 60 85
E.-M. Lemmel Hörsturz: HWS als Ursache? 61 88
K. Zaar Noch einmal zum Thema Vitamin E 61 88–89
O. Adam Erblichkeit des Morbus Bechterew 62
(9)
69–70
57–58
H. Zeeden Homöopathische Therapie des Morbus Bechterew 62 70–72
B. Beetz Malaria-Vorbeugung und Morbus Bechterew 63 84–85
E.-M. Lemmel Pferdeschwanz-Syndrom als Begleiterkrankung zum M. B. 63 87–88
E.-M. Lemmel Arthrose bei Morbus Bechterew – Zufall oder Zusammenhang? 64 87–88
H. Kummer Cantharidenpflaster gegen Morbus-Bechterew-Schmerzen 64 88–89
E.-M. Lemmel Angina pectoris bei Morbus Bechterew 65 69–70
K. P. Stock Leserbrief zur Antwort auf den Leserbrief "Canthariden-Pflaster gegen Morbus-Bechterew-Schmerzen" 66 76–77
E.-M. Lemmel Laser gegen Schmerzen 67 69
E. Feldtkeller Erblichkeit der Veranlagung zum Morbus Bechterew 68 79–80
E.-M. Lemmel Morbus Bechterew, Morbus Crohn und Eisenmangel 68 80–82
E.-M. Lemmel Morbus Bechterew und Blutspende 69 29–30
D. Kasulke Stellungnahme des DRK-Blutspendedienstes Baden-Baden 69 30
E.-M. Lemmel Medikamentenunverträglichkeiten 69 76–77
E.-M. Lemmel Schlaf-Apnoe (nächtl. Atemstillstand) und Morbus Bechterew 69 77
E.-M. Lemmel Zuckerkrankheit und Morbus Bechterew 69 77–78
K. Donner Zahnschmerzen bei Morbus Bechterew 69 78–79
K. Donner Kopfschmerzen und Sehstörungen bei Morbus Bechterew 69 79–81
E.-M. Lemmel Späte Diagnose 69 82–83
E. Lenschow Zur Anfrage betreff Morbus Bechterew und Tietze-Syndrom u. betr. Wasserbett 70 92–93
E.-M. Lemmel Einnahme von DHEA bei Morbus Bechterew 70 95
E.-M. Lemmel Morbus Bechterew und Sehnenentzündung 70 96
R. Hehrmann Morbus Bechterew und Schilddrüsenüberfunktion 71 79–80
E.-M. Lemmel Beteiligung des Nervensystems beim Morbus Bechterew 71 80–81
E.-M. Lemmel Nierenbeteiligung und Morbus Bechterew 71 81–82
H. Böhm Verschiebung des 1. Halswirbels beim Morbus Bechterew 71 82–84
K. -P. Stock Eigenblut-Therapie 72 82–83
R. Büchsel Behandlung und Vermeidung NSAR-bedingter Magen-Darm-Geschwüre 72
(11)
19–22
63–66
E.-M. Lemmel Schleimhautbrennen im Bereich des Anus und der Genitalien 75 81
E.-M. Lemmel Kältegefühl in den Beinen 78 85–86
O. Adam Schmerzschübe bei reichlichem Genuß von Meerestieren 78 86–87
E.-M. Lemmel Iritis bei Morbus Bechterew 78 87–88
Ulrike Rehm Ganzkörper-Kältetherapie: Erstattung durch die Krankenkasse 78 88–89
BB-Redaktion
(E. Feldtkeller)
Schuppen an der Haut: Wer kann helfen? 78 90
J. Braun Anerkennung des Morbus Bechterew als Deportationsfolge 79 82–84
E. Feldtkeller Morbus Bechterew gegen Grippe? 80 84–85
H. Böhm Wache Intubation bei der Narkose von Morbus-Bechterew-Patienten 80 85
E.-M. Lemmel „Basismedikamente“ bei M. B. 81 76–77
E.-M. Lemmel Neue Antirheumatika 81 77–78
E.-M. Lemmel Morbus-Bechterew-Therapie mit Radium-224 81 78–79
J. Kekow,
Kujath
Antibiotika bei Morbus Reiter und Morbus Bechterew 81 79
Monika Østensen Geschlechtsabhängige Erblichkeit? 83
(9)
84–85
65–66
E. Feldtkeller Viele Namen für eine Krankheit 83 85
K.-P. Stock Schwermetalle und Morbus Bechterew 83 85–87
H. Böhm Pressebericht über künstliche Bandscheiben: Hilfe bei Morbus Bechterew? 83 87
Elisabeth Märker-H. HLA-B13, HLA-B27 und HLA-CW6 84 91
S. Thurau „Fata morgana“ im Auge 84 91–92
E. Feldtkeller Morbus Bechterew als Berufskrankheit? 85 84–85
E.-M. Lemmel dch Chlamydien ausgelöste reaktive Arthritis 85 85–86
S. Thurau Episkleritis im Auge bei Morbus Bechterew 85 86–87
Heilstollen GmbH Sicherheit im Gasteiner Heilstollen 85 87–88
S. Thurau Iritis bei Morbus Bechterew 86 78–79
J. Kuipers.
H. Zeidler
Unspezifische (undifferenzierte) Spondyloarthritis 86 79–81
Monika Østensen Morbus Bechterew und Schwangerschaft 86
(9)
81–82
40–41
E.-M. Lemmel Zahnimplantate 86 82–83
E.-M. Lemmel Morbus-Bechterew-Patient als Organspender 86 83
E.-M. Lemmel Vitamine, Magnesium und Kalzium bei Morbus Bechterew 87 84–85
E.-M. Lemmel Knochenersatz nach Tumoroperation 88 81
E.-M. Lemmel Ohrgeräusche, Hörverlust, Schwindel, Hörsturz 88 81–82
E. Feldtkeller Schmerzfrei durch Verzicht auf Nudeln, Brot und Reis? 88 82–83
E.-M. Lemmel zum Bericht über d. Medizinischen Dienst der Krankenkassen 88 83–84
Gerhild Wildner Orale Toleranz 89 82
Redaktion Radon- oder Sauna-Therapie? 89 82–83
H. Böhm Zement gegen Rückenschmerz 89 83–84
E.-M. Lemmel Asthma und Impfungen bei Morbus Bechterew 89 84–85
H. Böhm Epidurale Anästhesie bei Morbus Bechterew 89 85
Redaktion zum Erfahrungsbericht „Konvexer Innenspiegel“ 90 80
H. Böhm Aufrichtungsoperation im Alter? 90 80–81
E.-M. Lemmel Wer bezahlt die Osteoporose-Behandlung 90 81–83
E. Senn Streckübungen in der Sauna? 90 83–84
E.-M. Lemmel Schuldgefühle (wegen Morbus Bechterew-kranken Sohn) 90 84-85
E.-M. Lemmel Kein Krebs bei Morbus Bechterew? 90 85
H.-W. Baenkler Zum Leserbrief „Kein Krebs bei Morbus Bechterew?“ 91 85
J. M. Engel Physiotherapie beim Morbus Bechterew 92 84
S. Thurau Augenoperation trotz Morbus Bechterew? 92 85–86
E.-M. Lemmel Morbus Bechterew und Pockenimpfung 93 76
E. Senn Lendenwirbelsäulenschmerz beim Einschlafen 93 77–78
S. Thurau Langwierige Iritis bei Morbus Bechterew 94 38
S. Thurau Iritis und Glaskörpertrübungen bei Morbus Bechterew 94 38–39
S. Thurau Altersbedingte Makula-Degeneration 94 39–40
S. Thurau Stress als Iritis-Auslöser 94 40–41
H. Böhm Atlanto-axiale Verschiebung 95 47
E.-M. Lemmel Sulfasalazin und „Pille“ 95 47–48
E.-M. Lemmel Analblutungen 95 48
S. Thurau Einlagerungen in der Augenhornhaut 95 48–49
H. Böhm NSAR und Knochenheilung 97 48
E.-M. Lemmel zum Leserbrief betr. Empfehlung aus „Der Kassenarzt“ 97 48–49
J. Ernst (Oberammerg.) z. Erfahrungsbericht „Vom Sinn und Unsinn meiner Reha-Kur“ 98 46–47
E.-M. Lemmel Ohnmachtsanfälle als NSAR-Nebenwirkung 98 47
Stephan Thurau Augeninnendruckmessung als Kassenleistung 98 47–48
Stephan Thurau Glaskörpertrübung nach häufiger Iritis 98 48
Meike Schoeler Parkausweise für Behinderte 98 48–49
Wolfgang Schirmer Neue Heilmittelrichtlinien: Was kann man machen? 99 51–52
O. Adam „Gesunde Ernährung“ ohne Vitamin D? 99 52–53
S. Thurau Iritis-Therapie und Operation: Was muss man beachten? 100 48–49
Henning Zeidler Eigenkontrolle der Entzündungswerte möglich? 101 56
Heinrich Böhm Schmerzen im Bauchbereich nach Sturz auf den Rücken 102 48–49
E.-M. Lemmel Diagnose „Kalte Schulter“ 102 49
Stephan Thurau Antwort zum Erfahrungsbericht bei häufiger Iritis 103 49
E.-M. Lemmel Herzbeteiligung bei Morbus Bechterew 104 48–49
Heinrich Böhm Verengung des Spinalkanals 105 53
Heinrich Böhm Beweglicher nach 8-Stunden-Operation 106 29
E.-M. Lemmel Rachenverschleimung 106 48
E.-M. Lemmel Arteriosklerose bei Morbus Bechterew 106 48–49
E.-M. Lemmel Diabetes 106 49
Gudrun Lind-Albrecht Lagerungstherapie nach Schaarschuh-Haase 107 47
E.-M. Lemmel Grippe-Impfung während einer Anti-TNF-α-Therapie 107 47–48
Roland Wick Langzeit-Erfahrungen mit der Radium-224-Therapie 108 47
Ernst-Martin Lemmel, Martin Rudwaleit Osteoporose-Therapie mit Bisphosphonaten 108 47–48
Martin Rudwaleit Leberwerterhöhung unter Remicade 108 48–49
Joachim-Michael Engel Spinomed-Bandagen 108 49
Martin Rudwaleit Heisteria Pallida 108 49
Klaus-Peter Stock Heisteria Pallida 109 47
Joachim Sieper Aspirin bei Morbus Bechterew 109 47
Ernst-Martin Lemmel Auswirkung von Medikamenten im Straßenverkehr 109 47–48
Olaf Adam Joghurt bei Morbus Bechterew 109 49
Gudrun Lind-Albrecht Rollenlagerung 110 44
Redaktion Patientenbefragungen im MBJ 110 44–45
Stephan Thurau Star-Operation bei Iritis 111 48
Stephan Thurau Risiken einer Laser-Therapie der Augenhornhaut 111 48–49
Heinrich Böhm Spinalkanal-Stenose 111 49
Ernst Feldtkeller Antwort zu „Der Verspannung den Kampf ansagen“ 112 48
Martin Rudwaleit,
Thomas Wendt
Morbus Bechterew und Herzrhythmusströrungen 112 48–49
Martin Rudwaleit Herzbeteiligung 113 54
Stephan Thurau Schlechtes Sehen durch ständige Iritis 113 54–55
Martin Rudwaleit Erhöhte Kreatinin-Werte 113 55
Stephan Thurau Wie ich meinen M. Bechterew in den Griff bekam (Colostrum) 113 56
Willi Schulte Kiefergelenk- und Kau-Probleme 115 46–47
Martin Rudwaleit,
Herbert Kellner
Blähbauch und Völlegefühl 115 48–49
Meike Schoeler,
Gudrun Lind-Albrecht
Antrag auf stationäre Reha-Maßnahme 115 49
Martin Rudwaleit Laktose-Unverträglichkeit 116 47
Martin Rudwaleit,
Gudrun Lind-Albrecht
Medikamente bei Laktose-Unverträglichkeit 116 47–49
Herbert Kellner Morbus Bechterew und Hämorrhoiden 118 48
Stephan Thurau Regelmäßig wiederkehrende Iritis 119 48
Stephan Thurau Regenbogenhautentzündung und Bildschirmarbeit 119 48
Thomas Wendt Defibrillator bei Morbus Bechterew 119 48
Helmut Danisch Antwort auf „Man ist ja so hilflos“ (beim Sozialgericht Recht bekommen) 120 47–48
Stephan Thurau Augenlähmung 120 48
Martin Rudwaleit Romanus- und Andersson-Läsion: Was ist das? 120 48–49
Martin Rudwaleit Harpagophytum-(Teufelskralle-) Spritzen bei Morbus Bechterew 120 49
Redaktion Verzögerung der knöchernen Versteifung durch Medikamente? 121 52
Gudrun Lind-Albrecht Osteopathie bei Morbus Bechterew 121 53
Gudrun Lind-Albrecht Vitamin-D-Mangel 122 59
Redaktion Zur Dauer rheumatischer Schübe beim Morbus Bechterew,
vom Markt genommenes Medikament
123 47–48
Gudrun Lind-Albrecht Zum Artikel „Einfühlsame Kommunikation nötig“ 125 48–49
Redaktion Freifahrt für Behinderte bei der Bahn 127 48
Martin Rudwaleit NSAR bei Morbus Bechterew und Colitis ulcerosa 127 48–49
Martin Rudwaleit Nächtliches Schwitzen 127 49
Gudrun Lind-Albrecht Chlorophyll als Nahrungsergänzungsmittel 127 49
Martin Rudwaleit Sehnenansatzentzündung 128 49
Ulrich Börngen,
Dagmar Kirschner
Kiefergelenkbeteiligung 130 49
Gabriele Furhan,
Frank Döring
Erfahrungen bei Morbus Bechterew mit der LNB Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
(mit Kommentar von Prof. Dr. Edward Senn)
131 33–34
Frank Schneider Star-Operation bei gekrümmter WS (mit Antwort von Dr. Lothar Krause) 131 49
Armin Facius Augenentzündung ohne Besserung trotz Augentropfen (mit Antwort von Dr. Lothar Krause) 131 49
Christina Schneider und Redaktion Vollnarkose bei M-B-Patienten 132 52
Martin Rudwaleit Polyneuropathie und Morbus Bechterew 132 52–53
Redaktion Stärkearme Diät bei Morbus Bechterew 132 53
Gudrun Lind-Albrecht Radontherapie auch im Alter? (Zum Erfahrungsbericht im MBJ 132 S. 24) 133 51
Gudrun Lind-Albrecht Radontherapie trotz Melanom in der Vorgeschichte? 133 51
Heinrich Böhm Herz-Notfallbehandlung bei Morbus Bechterew 133 51–52
Edward Senn Stützkorsett bei Morbus Bechterew? 133 52–53
Redaktion Morbus Bechterew und Krebs 133 53
Hanns-Wolf Baenkler Morbus Bechterew und Krebs (zum Leserbrief im MBJ 133) 134 47
E. Feldtkeller, Gudrun Lind-Albrecht zum Reisebericht „Der Weg ist das Glück“ 134 47–48
Martin Rudwaleit Dentalhygiene unter Enbrel 134 48
Uwe Schwokowski Schmerzen am Wadenbeinköpfchen unterhalb des Knies 136 48
Lothar Krause Das Auge bei SpA-Patienten 137 49
Martin Rudwaleit Blutverdünnung und nichtsteroidale Antirheumatika 142 48
Martin Rudwaleit Antikörper gegen Infliximab (mit Antwort von Prof. Rudwaleit) 143 52
Martin Rudwaleit TNF- Blocker-Nebenwirkung 144 51–53
Martin Rudwaleit Polyneuropathie als mögliche Nebenwirkung eines TNF-alpha-Blockers 145 52–53
Martin Rudwaleit Herzrhythmusstörungen bei Morbus Bechterew 146 52–53
Meike Schoeler Frage zur Teilerwerbsrente, mit Antwort der DVMB-Justitiarin Meike Schoeler 147 53
zurück

Nach oben