Autor Inhalt Heft-Nr. Seite
J. Kauppert Gründungsversammlung der DVMB 1 15–19
H. Hümmer Unsere Entwicklung: lebhaft bis stürmisch 2 2–3
DVMB Die Satzung der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew 2
10
26–29
42–46
DVMB Programm des ersten bundesweiten Bechterew-Treffens in Bad Rappenau 4 6–7
H. Rohlfing Kleine Nachlese in Bad Rappenau 6 1–4
DVMB Wir sind Mitglied der Deutschen Rheuma-Liga 7 6
H. Rohlfing Seminar der Gruppensprecher 1981 in Bad Salzhausen 7 22–23
DVMB Einladung und Programm zum zweiten bundesweiten Bechterew-Treffen in Darmstadt-Wixhausen 8 1–5
H. Rohlfing Was macht eigentlich unser Vorstand? 8 9–11
H. Rohlfing Satzungsfragen 8 12
Nele Ipsen Fortbildungskurs für Krankengymnasten in Schlangenbad 8 18–24
DVMB Mitgliederstand Februar 1982 8 40
E. Feldtkeller,
H. Rohlfing
Was brachte Darmstadt-Wixhausen? 9 1–5
H. Hümmer Jahresbericht 1981 des Vorstands 9 6–13
J. Schlenker Welche Risiken deckt die Haftpflichtversicherung der DVMB? 9 20–22
DVMB Einladung zur Therapeutenfortbildung in Salzuflen 9 35
DVMB-Vorstand Der neue Vorstand stellt sich vor 10 2–3
H. Hümmer Delegiertenversammlung 1982 in Bad Salzhausen 11 22–24
Hildegard Frass,
K. Wietfeld
Fortbildungsveranstaltung für Gruppensprecher und Krankengymnasten 1982 in Bad Salzuflen 12 3–7
H. Hümmer Bechterew-Brief und Bundespost 13 2–4
H. Hümmer Delegiertenversammlung 1983 in Witten 14 1–3
H. Hümmer Wir könnten noch viel mehr tun, wenn . . . 16 1
H. Hümmer Wettbewerb: "Wir suchen ein Symbol" 17 1
H. Frass Studienfahrt der DVMB-Gruppensprecher nach Badgastein 18 38–41
Der Vorstand Unser Vereinsjahr 1983 18 48–51
Bundesvorstand Jahresrechnung 1983 der DVMB 18 52
E. Feldtkeller Bericht von der Delegiertenversammlung 1984 in Urach 19 12–15
Bundesvorstand Der neue Bundesvorstand stellt sich vor 19 16–17
H. Hümmer Das Ergebnis unseres Symbol- und Posterwettbewerbs 19 25–29
H. Frass Fortbildungsveranstaltung für Therapeuten und Gruppensprecher 1984 in Bad Salzuflen 19 30–36
H. Hümmer Das Symbol ist gefunden 21 1
H. Frass Ein Blick hinter die Kulissen 21 25–30
Leitfaden für Bechterew-Patienten 21 34
Beitragsrechnung in neuer Form 21 35
E. Bastian Bechterew-Literatur-Versand (seither in jedem Heft) 20 56
E. Feldtkeller Bericht über die Delegiertenversammlung 1985 23 28–31
DVMB-Filmdienst 24 55
G. Dreier Unser Bechterew-Brief im Wandel der Zeiten 25 58–60
E. Feldtkeller Delegiertenversammlung 1986 Bad Nauheim 27
28
5–8
55
H. Hümmer Vorstandsbericht über Vereinsjahr 1986 31 24–28
E. Feldtkeller Delegiertenversammlung 1987 Bad Hersfeld 31 28–33
Vorstand Wir begrüßen unser 10.000stes Mitglied 32 29–35
H. Hümmer Probleme unserer Geschäftsstelle 33 1
E. Goldberg Begegnung junger Bechterewler in Altglashütten 33 35–37
E. Göbel,
D. Gast,
G. Dreier
Berichte aus den Arbeitskreisen des Begegnungswochenendes für junge Bechterewler 33 38–39
H. Hümmer Wir haben unser 10.000 Mitglied 33 42–45
E. Feldtkeller Die DVMB-Delegiertenversammlung 1988 35 20–26
H. Hümmer Bericht des Vorstands über das Jahr 1987 35 28–30
G. Dreier Quo vadis 36 1
L. Hammel Hallo junge Bechtis! 36 60
W. Klimsch Der Vorstand informiert . . . . 37 19–20
G. Kethel 3. Bechterew-Jugend-Seminar 14.-16. April 1989 37 23–25
L. Hammel Einladung zum Wochenseminar "Junge Bechterewler" 37 36
M. Baldsiefen Einladung zum Seminar "Mit Grenzen leben" 37 45
Geschäftsstelle Einladung zum 1. Seminar "MB - frisch diagnostiziert" (1989) 37 46
Bundesvorstand Journalisten gesucht 38 8
W. Klimsch Der Vorstand informiert . . . 38 32
G. Dreier Spendenaufruf zugunsten der "Jungen Bechterewler" 38 32
Geschäftsstelle Die Mitarbeiter unserer Bundesgeschäftsstelle stellen sich vor 38 33–35
Vorstand Einladung zum Jubiläumswochenende "10 Jahre DVMB" 39 3–4
M. Schoeler Wochenendseminar in Schweinfurt: MB - frisch diagnostiziert 39 26–28
E. Feldtkeller Medizinische Beiträge beim Delegiertentreffen 1989 39 31–36
G. Dreier Bericht der Vorstandschaft über das Jahr 1988 39 36–39
Renate, Kurt, Stefan, Bärbel, Elke Eine Woche "Junge Bechterewler" in Bad Hofgastein 39 50–52
G. Dreier Grußwort zum 10-jährigen Bestehen der DVMB 40 1
H. Hümmer Geschichte und Geschichten der DVMB 40 4–9
L. Hammel Was tun wir für den Patienten? Bilanz und Ausblick 40 20–22
E. Feldtkeller 10 Jahre DVMB: 10 Jahre Bechterew-Brief (Stichwortverzeichnis für alle 10 BB-Jahrgänge in der DVMB-Schriftenreihe) 40 23
L. M. Kochinke,
R. Küppers
In eigener Sache 40 24
E. Feldtkeller Das Jubiläumswochenende "10 Jahre DVMB" 41 36–40
U. Klimsch Bechterewler brauchen Bewegung – auch bei der 10-Jahres-Feier 41 41
E.-M. Lemmel Schlußfolgerungen eines wissenschaftlich interessierten Teilnehmers 41 41
Geschäftsstelle Einladung zum 2. Seminar "MB – frisch diagnostiziert" (1990) 41 73
W. Klimsch Mit Energie in die Zukunft 43 1
C. Kochinke Bericht von der Bundes-Delegiertenversammlung 1990 43 23–24
Redaktion Der neue DVMB-Vorstand 43 25–26
W. Klimsch Zur Zukunft der DVMB 43 28–30
Redaktion Neue Zusammensetzung der Bechterew-Brief-Redaktion 43 39
H. Krause Bericht vom 2. Wochenendseminar "Morbus Bechterew - frisch diagnostiziert" am 25./26. August 1990 in Schweinfurt 43 40
W. Scholz und I. Rosta Vorbeugen ist besser: Bericht vom Rechtsseminar für Gruppensprecher 43 42–43
W. Klimsch In eigener Sache (neue Mindestbeiträge) 43 60
Geschäftsstelle Einladung zum 3. Seminar "MB – frisch diagnostiziert" 44
45
41
66
Geschäftsstelle Tagesseminare in den neuen Bundesländern 44
45
42
65
Geschäftsstelle Termine der Abendsprechstunde 45 47
Redaktion Jetzt können Sie uns einmal die Meinung sagen! 45 48
H. Trautvetter Wochenendseminar der Ex-DDRler in Magdeburg: Wie geht es weiter? 45 56–58
C. Kochinke Sehr ja mittel wenig gar nicht 46 1
Geschäftsstelle Tagesseminare in Mecklenburg-Vorpommern 46 54
L. Hammel Zahlungsmoral 46 54
Geschäftsstelle Einladung zum 4. Seminar "MB – frisch diagnostiziert" 47 33
W. Klimsch Änderung im Bundesvorstand 47 51
DVMB Einladung zum 5. Wochenendseminar "Morbus Bechterew - frisch diagnostiziert" (August 1992) 48
49
18
12
C. Kochinke 570 Antworten auf 7 Fragen – Ergebnisse der Leserumfrage 48 53–55
C. Kochinke Einladung zum Wochenend-Seminar für Partnerinnen 48 63
(Bildbeitrag) Beim Rechtsseminar in Erfurt 49 41
DVMB-Vorstand Änderung im Literaturversand 49 24
W. Klimsch Jahresbericht 1991 der DVMB 49 67–77
B. und C. Haase Bericht über das 4. Seminar "MB – frisch diagnostiziert" 49 78–80
DVMB Ausschreibung für den Forschungspreis der DVMB 49 80
C. Kochinke Bericht vom 1. Seminar für Partnerinnen von MB-Patienten 50 54–55
GmAR Grußworte zum 50. Bechterew-Brief der DVMB 50 63
E. Feldtkeller,
L. Hammel
Zu unserer Nummer 50: Wie ein Bechterew-Brief entsteht 50 64–67
W. Klimsch Kandidaten gesucht! 50 67
E. Feldtkeller Ergebnisse der DVMB-Delegiertenversammlung 1992 51 28–30
Der neue DVMB-Vorstand 51 31–33
(Bildbeitrag) Die Mitarbeiter der DVMB-Geschäftsstelle 51 34
C. Kochinke Einladung zum 2. Wochenendseminar für Partnerinnen 51 34
L. Hammel,
E. Feldtkeller
Bericht an den ASIF-Council über DVMB-Aktivitäten und Pläne 1992 51 54–56
U. Brecht Bericht über das 5. Seminar "MB - frisch diagnostiziert" 51 60–61
DVMB-Geschäftsstelle Einladung zum Rechtsseminar 52 55
DVMB-Geschäftsstelle Einladung zu den Wochenendseminaren "MB - frisch diagnostiziert" Nr. 6+7+8 52
53
54
56
68
63
W. Klimsch Aufruf zur Mitarbeit in der Redaktion 53 35
W. Klimsch Jahresbericht 1992 der DVMB- 53 50–63
A. Pilz u. a. Eindrücke vom 2. Seminar für Partnerinnen von Bechterewlern 53 69
G. Speck Bericht vom Rechtsseminar am 26. Juni 1993 in Kassel 54 53–54
T. Hoffmann Bericht v 7. Wochenend-Seminar "MB – frisch diagnostiziert" 55 31–33
B. und C. Haase Zum ersten Mal durchgeführt: das Seminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert, Teil II" 55 33–34
A. Wiesenthal MB – frisch diagnostiziert erstmals in einem neuen Bundesländern 55 34–35
W. Klimsch In eigener Sache: Erhöhung des DVMB-Mindestbeitrags 55 36–37
Geschäftsstelle Einladung zum 9. Seminar "MB – frisch diagnostiziert" 55 38
Geschäftsstelle Auch für 1994 angeboten: "Segeln auf der Albin Köbis" 55 55
Geschäftsstelle Unsere Weihnachts- und Neujahrskarte 1993/94 55 69
W. Gaus Bericht vom 9. Seminar "M. Bechterew - frisch diagnostiziert" 56 33–34
Geschäftsstelle Einladg. zum Seminar "MB - Perspektiven nach der Diagnose" 56 54
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert" 56
57
58
59
55
66
65
36
Geschäftsstelle Auch für 1994 angeboten: "Segeln auf der Albin Köbis" 56
57
48
54
Geschäftsstelle Einladung zur Schnupperfahrt nach Badgastein 56 49
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "Morbus Bechterew und Sport" 57
58
61
62
65
64
73
65
W. Klimsch Zum letzten Mal als DVMB-Vorsitzender 58 1
DVMB Dank für eine Spende von Siemens 58 28
L. Hammel Wir bedanken uns: Die DVMB wurde 1994 von einigen Krankenkassen mit namhaften Beträgen unterstützt 58 55
P. Böhm Bericht vom Rechtsseminar der DVMB in Fürstenwalde 58 56–57
Rosemarie Seidl Erlebnis Gasteiner Tal: Bechterewler aus ganz Deutschland informierten sich 58 57–59
H. Balsam Die dänische Südsee unter vollen Segeln 58 59–61
Sybille Giese Bericht vom 12. Seminar "M. B. – frisch diagnostiziert" 58 62–63
Geschäftsstelle Die Weihnachts- und Neujahrskarte der DVMB 1994 58 43
Geschäftsstelle Ergänzungsblätter zur Loseblattsammlung Bechterew-Recht 58
59
52
40
H. Gottaut MdB Horst Seehofer, Bundesminister für Gesundheit, nun Schirmherr der DVMB! Neuer Vorstand übernimmt Führung 59 1
E. Feldtkeller Unsere Delegiertenversammlung 1994 59 25–29
DVMB Der neue DVMB-Vorstand 59 30–32
Geschäftsstelle Einladung zum 3. Wochenendseminar für Partnerinnen 59 35
Gottaut,
Hammel
Entschuldigung – Panne bei diesjähriger Mahnaktion! Überlegungen zum geplanten Beitragseinzug 59 57–58
W. Klimsch Jahresbericht 1993 der DVMB 59 59–68
F. Gadenz Der Bundesvorstand informiert 60 57–58
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert" 60
61
62
63
66
72
64
69
Adelheid Wiesenthal Grundlagen vertieft: 2. Aufbau-Seminar "M. B. – frisch diagnostiziert" 60 61
G. Schäfer Bericht vom Seminar "Morbus Bechterew und Sport": Wenn's weh tut, soll man aufhören 60 62–63
H. Pokorra Bericht vom Seminar "Perspektiven nach der Diagnose" 60 64–65
Geschäftsstelle Einladung zum 6. Bechterew-Segeltörn auf der "Albin Köbis" 60 65
Geschäftsstelle Einladung auf d. Rücken der Pferde für Bechterew-Patienten 60 67
DVMB Unseren 1994 verstorbenen Mitgliedern zum Gedenken 60 68
DVMB Monatliche Telephonsprechstunde unseres Ärztlichen Beraters Dr. Donner 61
62
25
30
H. Gottaut Offener Antwortbrief an ein Mitglied 61 61-64
F. Gadenz Der Bundesvorstand informiert 61 65
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar Autogenes Training und Tiefmuskelentspannung für Bechterew-Patienten 61 66
F. u. C. Mittelstädt Bericht vom 13. Seminar "MB – frisch diagnostiziert" in Thal 61 68
Jutta Hartung Bericht vom 14. Seminar"MB – frisch diagnostiziert" 61 69-70
Bärbel Jasper Bericht vom 3. Partnerinnen-Treffen in Frankfurt 61 71
H. Gottaut Jahresbericht 1994 des DVMB-Vorstands 62 49–58
W. Schindler Bericht vom 15. Seminar "M. B. – frisch diagnostiziert" 62 62–63
F. Gadenz Die DVMB-Bundesdelegiertenversammlung 1995 63 36-39
DVMB Ausschreibung für den Forschungspreis der DVMB 63 40
Anja Harenberg
S. Holzapfel
Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert, Teil 2: Testurteil "Sehr empfehlenswert!" 63 41–42
F. Gadenz Der Bundesvorstand informiert 63 59
H. Gabelt-Kassebaum Mitarbeit im Arbeitskreis "Frauen mit Behinderung" 63 59–60
Martina Neumann Das 2. Seminar "Morbus Bechterew und Sport": Einfach Klasse! 63 60–62
H. Kraus Wer sich nicht bewegt, ist selber schuld (beim 16. Seminar "MB frisch diagnostiziert" wurde das Geheimnis um den HLA-B27 gelüftet) 63 63–65
Gisela Schulz Mit gemischten Gefühlen in die Heide (17. Seminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert") 63 66
Geschäftsstelle Experten gesucht! 63 67
Geschäftsstelle Die DVMB-Weihnachts- und Neujahrskarte 1995 63 68
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert" 64
65
66
67
75
62
66
57
Geschäftsstelle Einladung zum Adria-Urlaub für Bechterewler und ihre Familien 63
64
70–71
76–77
Anke Heind Wochenendseminar "Theoretische Einführung in autogenes Training und Tiefmuskelentspannung für MB.-Patienten" 64 72–73
DVMB Unseren 1995 verstorbenen Mitgliedern zum Gedenken 64 74
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar "Morbus Bechterew und Sport" 64 78
L. Hammel Patientenbefragung (Ankündigung) 65 6
Patricia Waage 18. Wochenendseminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert" 65 55–56
Redaktion
(E. Feldtkeller)
Hinweise für Bechterew-Brief-Autoren 65 57
H. Gottaut Jahresbericht 1995 des DVMB-Vorstands 66 51–58
Juttamarie Fricke Das 19. Seminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert" 66 63–64
Eva Körber Bericht vom Seminar MB – frisch diagnostiziert Teil 2: Nicht nur Gymnastik – auch Kopfarbeit war verlangt 66 67–68
Martina Dittrich Schnupperkurs "Morbus Bechterew & Sport" in Bad Liebenwerda 66 69–71
R. Kastner Ein Urlaub der anderen Art: Bechterewler an der Adria 66 72–74
Redaktion Schwierige Entscheidung (bei der diesj. Delegiertenversammlung) 67 1
E. Feldtkeller DVMB-Forschungspreis für Dr. Jürgen Braun von der FU Berlin und für Dr. Wolfgang Eich von der Universität Heidelberg 67 3–6
W. Klimsch Die Weichen für das nächste Jahr wurden gestellt (Bericht über die Bundes-Delegiertenversammlung 1996) 67 30–32
Geschäftsstelle Einladung zum Urlaub an der Adria für Bechterewler und ihre Familien 67
68
46–48
70–72
H. Gottaut Ehrung besonders verdienter Mitglieder 67 49–51
DVMB Resolution (der Delegierten der DVMB) 67 52–53
Junge Bechterewler Einladung zur Sylvesterparty bei Bad Liebenwerda 67 53
Geschäftsstelle Telefonaktion: Anderungen im Bereich der gesetzlichen Krankenkassen 67 56
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar "Morbus Bechterew und Sport" 67 58
Angelika Bode Leserbrief zum Charakter des Bechterew-Briefs 67 69–70
DVMB Die Satzung der DVMB 68 59–64
DVMB Unseren 1996 verstorbenen Mitgliedern zum Gedenken 68 65
S. von Kracht Bericht vom 21. Wochenendseminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert" 68 66–68
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert" 68
69
70
71
69
58
63
72
L. Hammel Erfolgreiche Repräsentativ-Befragung 69 1
Sabine Pfaff Bericht vom 23. Seminar "MB – frisch diagnostiziert" 69 71–72
H. Gottaut Jahresbericht 1996 des DVMB-Vorstands 70 34–40
DVMB Ausschreibung des DVMB-Forschungspreises 1998 70 69
H. Gabelt-Kassebaum Wenn Frauen eine Reise tun . . . 70 70–71
H. Eggenstein Sportwochenende in Bad Liebenwerda 70 72–74
G. Hein In eigener Sache . . . (Lastschriftverfahren für Beiträge) 70 75
Redaktion Die erweiterten Vereinsziele der DVMB 71 1
E. Feldtkeller,
W. Klimsch
Ergebnisse der DVMB-Delegiertenversammlung 1997 71 65–67
Waltraud Wegner-Will Auch in diesem Jahr wieder in Italien: "Bechtis auf einen Haufen sind eine Wucht!" 71 68–69
G. Pinter Bericht vom 24. Seminar "M. Bechterew – frisch diagnostiziert" 71 70–71
J. D. Taurog Zum Aufsatz "Situation des Morbus-Bechterew-Patienten" 71 85
T. Mahler Leserbrief: Die Rolle reichlichen Essens bei DVMB-Veranstaltungen (mit Druckfehlerberichtigung in nächsten Heft) 71
72
85–86
86
Bärbel Preißler Leserbrief: Aktivprogramm für (fast) jeden Tag 71 86
Hannelore Gabelt-Kassebaum Bericht vom Ärzteseminar in Fulda: Neue Erkenntnisse und Forgerungen aus der Mitgliederbefragung 72 65–67
DVMB Wir bedanken uns 72 67
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "MorbusBechterew – frisch diagnostiziert" 72
73
74
75
69
79
75
71
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "Morbus Bechterew und Sport" 72 70
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenseminar "Heilfasten für Morbus-Bechterew-Patienten" 72
75
71
72
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar " M.-Bechterew – Leben mit einer Männerkrankheit" 72
73
74
72
78
76
Ellen Blume Leserbrief zum Leserbrief "Rolle reichlichen Essens bei DVMB-Veranstaltungen" 72 85
H. Frisch Leserbrief: Zu viel Wissenschaft? Zu viele Veranstaltungen? 72 85–86
E. Feldtkeller Zur Situation der Morbus-Bechterew-Patienten – Teil V: Die Rolle der DVMB bei der Krankheitsbewältigung 73 3–17
H. Gottaut Wechsel in der juristischen Beratung unserer DVMB – Abschied von Meike Schoeler 73 1
L. Hammel Wolfgang Klimsch in München mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet 73 71–72
L. Hammel DVMB-Mitgliedskarte und Notfallaufkleber 73 72
L. Hammel Die Sieger im DVMB-Mitgliederwettbewerb (mit LV-Statistik) 73 73–74
E. Feldtkeller Wie weit ist's bei uns bis zur nächsten DVMB-Therapiegruppe? (mit LV-Statistik) 73 75
M. Mack-Bald Bericht vom 25. Seminar "M B – frisch diagnostiziert" 73 76
Heidi Grünzel Bericht vom 26. Seminar "M B – frisch diagnostiziert" 73 77
H. Gottaut Wahlen zur Bundesvorstandschaft 1998: Aufruf zur Kandidatur 74 36
H. Gottaut DVMB-Jahresbericht 1997 74 61–70
E. Becker,
G. Fimmel
Bericht vom 4. Seminar "Morbus Bechterew und Sport" 74 71–73
Susanne Falkenberger Bericht vom 2. Seminar „Leben mit einer >Männerkrankheit<“ 74 74
DVMB Wir bedanken uns 74 74
Geschäftsstelle Einladung zum Skilanglauf- und Aquajogging-Wochenende in Oberammergau 74
75
77
73
E. Feldtkeller Morbus-Bechterew-Forschung: Chance für die nächste Generation 75 1
E. Feldtkeller DVMB-Forschungspreis für Dr. Thomas Höhler von der Universität Mainz 75 3–5
E. Driels Bericht vom Heilfastenseminar der DVMB in Bad Soden 75 67–68
R. Peglow Bericht v. 28. Seminar "M. Bechterew – frisch diagnostiziert" 75 69–70
Gisela Müllerfrerk Leserbrief: Der Bechterew-Brief als Informationsquelle 75 83–84
H. Gottaut Bundesvorstand auf der Delegiertenversammlung erweitert 76 1
DVMB Der neue DVMB-Bundesvorstand 76 70–72
E. Feldtkeller Wie kann die DVMB für Spondyloarthritis-Patienten noch attraktiver werden? 76 73-74
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "M.B. – frisch diagnostiziert" 76
77
78
79
77
64
68
67
Redaktion Wozu DVMB-Mitglied werden bzw. bleiben? 77 1
E. Pfeiffer Bericht von der DVMB-Beiratssitzung 1999 77 57–59
D. Sporny,
B. Müller
Bericht vom 31. Seminar „M. Bechterew – frisch diagnostiziert" 77 60–62
Geschäftsstelle Einladung zum Wellness-Wochenende für Schwerstbetroffene 77
78
63
74
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar "Morbus Bechterew und Sport" 77
78
65
69
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar " Morbus Bechterew und Golf" 77
79
66
71
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar "Heilfasten für Morbus-Bechterew-Patienten" 77 67
Geschäftsstelle Einladung z. Seminar "Gesunde Ernährung bei Morbus Bechterew" 77
78
68
73
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar MB - leben mit einer Männerkrankheit 77
78
69
75
L. Hammel Erweitertes Seminarangebot der DVMB 78 1
Redaktion Zur Schreibweise im Bechterew-Brief 78 15
H. Gottaut Jahresbericht 1998 des DVMB-Vorstands 78 32–40
DVMB Ausschreibung für den Forschungspreis 2000 der DVMB 78 61
Geschäftsstelle Ausschreibung des DVMB-Fotowettbewerbs 78
79
64
66
Geschäftsstelle Einladung zum Morbus-Bechterew-Radler-Treff 78
79
70
68
Geschäftsstelle Einladung zur Morbus Bechterew-Radlerwoche 78
79
71
69
Geschäftsstelle Einladung zum Skilanglauf- und Aquajogging-Wochenende 78
79
72
70
G. Hein Mit der DVMB ins Jahr 2000! 79 1
E. Pfeiffer,
H. Gottaut
Aus der Arbeit des Bundesvorstands 79 33–34
Edith Lund Bericht vom 33. Seminar "M Bechterew – frisch diagnostiziert" 79 35–36
L. Hammel Zum Jahrtausendwechsel ein Wechsel auf die Zukunft 79 36
Redaktion Weihnachts- und Neujahrswünsche + Aquarell Reit im Winkl 79 56
R. Gramer Kann Golfen Sünde sein? Bericht vom 1. Seminar MB u. Golf 79 64–66
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "MB und Motorrad fahren" 79 72
G. Hein Achtung, Mitglieder in den neuen Bundesländern (höherer Mindestbeitrag ab 2000) 79 73
H. Seehofer,
E.-M. Lemmel,
K. Donner,
W. Keitel,
I. Ehlebracht-König,
J. Braun,
U. Schneider,
G. Boie,
U. Donhauser-Gruber,
C. Jakob,
H.-D. Hilbert,
W. Schirmer
Grußworte zum 20-jährigen Bestehen der DVMB 80 3–9
DVMB Wir bedanken uns 80 9
H. Gottaut Weiteres aus der Arbeit des Bundesvorstands 80 33
P. Deisenroth Bericht vom Seminar „Gesunde Ernährung bei Morbus Bechterew 80 35–36
Sigrid Behn Bericht vom Seminar M.B. - Leben mit einer „Männerkrankheit“ 80 67
Bundesvorstand Einladung zur DVMB-Bundesdelegiertenversammlung 2000 80 68
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "Morbus Bechterew - frisch diagnostiziert" 80
81
82
83
69
62
78
70
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar "Morbus Bechterew und Radfahren" 80 70
Geschäftsstelle Einladung zur Morbus-Bechterew-Radlerwoche 80 71
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar "Morbus Bechterew und Golf" 80
83
72
73
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar "Morbus Bechterew und Motorrad fahren" 80 73
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar Gesunde Ernährung bei Morbus Bechterew 80
81
82
83
74
67
82
71
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Heilfasten“ 80
81
82
83
75
68
83
74
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Leben mit einer Männerkrankheit“ 80
81
82
76-77
70
85
Redaktion 2. September 2000: Morbus-Bechterew-Tag! 81 1
H. Gottaut Patientenschulung: Appell zur Mitarbeit! 81 32
H. Gabelt-Kassebaum Konzept für ein DVMB-Frauennetzwerk 81 32
E. Pfeiffer Aufruf zur aktiven Beteiligung am Morbus-Bechterew-Tag! 81 61
Geschäftsstelle Einladung zu den Seminaren Patientenschulung bei Morbus Bechterew 81
82
63
79
Geschäftsstelle Einladung zum Rentner-Seminar 81
82
65
80
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar Morbus Bechterew und Sport 81
82
66
81
Geschäftsstelle Einladung zum „Wohlfühlwochenende für Morbus-Bechterew-Patienten“ 81
82
69
84
K.-H. Ingendahl Der Morbus-Bechterew-Tag 2000 82 1
DVMB Telefonaktion zum Morbus-Bechterew-Tag am 8. Sept. 2000 82 2
E. Pfeiffer Bericht über die DVMB-Delegiertenversammlung Juni 2000 82 31–34
G. Thorey Bericht von der DVMB-Radler-Woche in Bad Krotzingen 82 65–66
H. Gottaut Der DVMB-Jahresbericht 1999 82 70–77
Sigrid Behn Einladung zum Wochenseminar für Frauen 82 86
H. Gottaut Besonderes ist zu vermelden! (M Bechterew-Tag, Schirmherr) 83 1
H. Gottaut Wesentliche Änderungen im DVMB Bundesverband 83 37
H. Gabelt-Kassebaum Expertin aus Betroffenheit 83 38
G. Binczyk Bericht vom 38. Seminar „M. Bechterew – frisch diagnostiziert“ 83 65–67
Christa Günther 2. Skilanglauf-Wochenende der DVMB in Oberammergau 83 68–69
E. Feldtkeller Geringes Interesse der Mitglieder an Erforschung des MB 83 69
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar Skilanglauf und Tai Chi 83 72
Sigrid Behn Frauen in der DVMB 84 72
H. Gottaut Neuer Justitiar der DVMB 84 72
DVMB Einladung zur Delegiertenversammlung 2001 des BV 84 74
DVMB Wir bedanken uns! 84 75
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert" 84
85
86
87
76
70
70
74
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Gesunde Ernährung bei Morbus Bechterew“ 84
85
86
77
71
71
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Morbus Bechterew und Golf“ 84
85
78
72
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Morbus Bechterew und Rentner“ 84
85
79
73
Geschäftsstelle Einladung zum Urlaub und Sport an der Adria 84 80
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenseminar „Morbus Bechterew und Radfahren“ 84
85
81
74
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar Morbus Bechterew und Radfahren 84
85
86
82
75
73
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew und Frauen“ 84 83
Geschäftsstelle Wochenseminar „Neuer Umgang mit Bewegung und Krankheit“ 84
85
86
84
76
74
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Patientenschulung bei Morbus Bechterew“ 84
85
85
77
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenseminar „Heilfasten für Morbus-Bechterew-Patienten“ 84
87
86
76
E. Pfeiffer Der Bechterew-Brief – in Zukunft ganz anders? 85 1
DVMB Ausschreibung für den Forschungspreis 2002 der DVMB 85 3
Heide Osterthun Die Fastenkur (Gedicht über ein Fastenseminar in Bad Soden) 85 66–67
Sigrid Behn Frauennetz in Bewegung 85 69
H. Gottaut Veränderungen im Vorstand der DVMB- 86 1
K.-H. Ingendahl Wichtige Mitteilung an alle Beitragszahler 86 38
L. Hammel Bilder von der Delegiertenversammlung 86 60–61
H. Gottaut Auszug aus dem DVMB-Jahresbericht 2000 86 62–66
H. Gottaut Wahlen zum DVMB-Bundesvorstand im Jahr 2002 86 66
O. Scheller u. a. Bechti-Urlaub an der italienischen Adria 86 68
Frauenseminar ,,Dem Schicksal Morbus Bechterew so viel wie möglich abtrotzen" 86 69
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Morbus Bechterew und Sport“ 86 72
Redaktion Neujahrsglückwünsche (mit Aquarell Kloster Reutberg) 87 41
H. Gottaut Wahlen zur Bundesvorstandschaft: Aufruf zur Kandidatur 87 70
K.-H. Ingendahl Wichtige Mitteilung an Beitragszahler und Spender 87 70
Tanja Gerhard Bericht vom 43. Seminar „Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert“ 87 72–73
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar Skilanglauf und Tai chi 87 75
Geschäftsstelle Einladung zum Urlaub und Sport an der Adria 87 77
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar Morbus Bechterew und Frauen: „Auf dem Weg zu unseren Lebensquellen“ 87 78
Redaktion Zu unserer Kuriositätensammlung im Bechterew-Brief Nr. 87 88 61
Karin Bellmann Aktiv sein mit Freude – Frauen brauchen eine „Tankstelle“ 88 62
H. Gottaut Einladung zur Delegiertenversammlung 2002 des Bundesverbands. 88 65
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – frisch diagnostiziert“ 88
89
90
66
74
69
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Morbus Bechterew und Golf“ 88
89
67
75
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Sozialrecht“ 88 68
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenseminar Heilfasten für M-B-Patienten 88 69
E. Pfeiffer Die DVMB-Beiratssitzung 2002 in Schwäbisch Gmünd (Hauptthemen DRG und Krankengymnastik-Verordnungen) 89 68–71
Cornelia Knust Bericht vom 47. Seminar MB – frisch diagnostiziert 89 72–73
Redaktion Zu unserer Kuriositätensammlung im Bechterew-Brief Nr. 87 89 86
F. Gadenz Grußwort des neuen DVMB-Vorsitzenden 90 1
E. Pfeiffer Die Delegiertenversammlung 2002 in Kassel 90 33–36
H. Gottaut Auszug aus dem DVMB-Jahresbericht für das Jahr 2001 90 57–64
DVMB Der neue DVMB-Bundesvorstand 90 65–67
Margarete Brautmeier Skilanglauf u. Tai-Chi – ein Wochenende in Oberammergau 90 68
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew und Frauen“ 90 70
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew und Skilanglauf“ 90 71
Redaktion Die Bechterew-Brief-Redaktion dankt Wolfgang Klimsch für seine langjährige Mitarbeit 90 86
L. Hammel Weihnachten 2002: Unterstützen statt Wegsehen! 91 1
Christine Trispel Milano-Marittima: Urlaub und Sport an der Adria 91 69–70
Christiane Kreyling Bericht vom Frauenseminar in Bad Eilsen im Mai 2002 91 71–72
Bundesverband Änderung im Bundesvorstand (Sigrid Behn zurückgetreten) 91 72
Karin Tloka Junge Bechterewler: Aufruf zur Mitarbeit 91 72
G. Barre Golf: Fünf Bechtis auf Platzreifekurs 91 73–74
L. Hammel Morbus Bechterew und Golf: Einladung zur Mitgliedschaft) 91 74
Geschäftsstelle Einladung z Wochenendseminar „MB – frisch diagnostiziert" 91 75
Geschäftsstelle Einladung zu Seminaren „Morbus Bechterew und Golf“ 91 76
Geschäftsstelle Einl. zum Wochenseminar „Heilfasten für M-B-Patienten“ 91 77
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „MB und Skilanglauf“ 91 78
L. Hammel Dank für Flutopfer-Spenden 92 64
Redaktion Redaktionsmitglied gesucht 92 64
Redaktion Layouter und Internet-Nutzer gesucht 92 65
E. Pfeiffer Ursula Müller in den DVMB-Bundesvorstand kooptiert 92 65
E. Feldtkeller Dr. Böhm und Dr. Thurau neue Ärztliche Berater des Bundesverbands 92 66
DVMB Einladung zur Delegiertenversammlung des DVMB-Bundesverbands 92 67
R. Dralle Wer kennt eine Persönlichkeit, die jeder kennt? 92 68
E. Feldtkeller u. a. Die DVMB im Internet 92 69
M. Schivelbein u.a. Bericht über das 50. Wochenendseminar „MB – Frisch diagnostiziert“ 92 70–71
R. Dittrich Patientenseminar in Mecklenburg-Vorpommern 92 72
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „MB – frisch diagnostiziert" 92
93
94
95
73
68
36
44
Geschäftsstelle Einladung zu Seminaren „Morbus Bechterew und Golf“ 92 74
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenseminar „Heilfasten für MB-Patienten“ 92 75
G. Hein Leserbrief: Zur Gestaltung des Bechterew-Brief Nr. 90 92 85
Redaktion Der letzte „Bechterew-Brief“ 93 1
DVMB Ausschreibung für den DVMB-Forschungspreis 2004 93 16
F. Gadenz Der DVMB-Jahresbericht für das Jahr 2002 (gekürzte Fassung) pdf-Datei 93 59–67
Geschäftsstelle Einladung zum Seminar „Sport als Therapie“ 93 69
E. Pfeiffer Die DVMB-Beiratssitzung 2003 in Davensberg bei Münster 93 70–71
Redaktion Erfahrungsberichte zur Iritis bei Morbus Bechterew gesucht 93 78
F. Gadenz Editorial: „Die Zeit bleibt nicht stehen“ 94 3
DVMB Telefonaktion und Experten-Chat zum Morbus-Bechterew-Tag 2003 94 4–5
E. Pfeiffer Ein Morbus-Bechterew-Symposium in Weimar 94 32–34
Helga Frieß Bericht über das 52. Seminar „MB – frisch diagnostiziert“ 94 35
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „MB und Sport“ 94 37
Wilhelm Maßon Bericht über einen Kurs für Morbus-Bechterew-Fitnesstrainer 95 40
Rainer Klute Das Morbus-Bechterew-Forum der DVMB 95 41
Ernst Weber Heilfasten-Seminare der DVMB 95 42
Julia Wunberg Bericht vom Skilanglauf und Qi Gong in Oberammergau 95 43
Franz Gadenz Editorial (zu Gesundheitspolitik und Interessenvertretung) 96 3
DVMB Wir bedanken uns 96 42
Peter Deisenroth Bericht vom Seminar „Morbus Bechterew – Sport als Therapie“ 96 43
Christina Schneider Das Frauennetzwerk der DVMB 96 44
DVMB Einladung zur Delegiertenversammlung 96 45
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar MB – frisch diagnostiziert (ab Heft 98: „Basiswissen“) 96
97
98
99
46
45
44
46
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar MB u. Psyche, ab Heft 99 „Leben mit einer chronischen Krankheit – Wege zur inneren Einstellung und Bewältigung – Wege zur inneren Eistellung ...““ (Dr. Frederich) 96
97
99
100
47
46
47
46
Redaktion Editorial (zum Fragebogen wegen Gesundheitspolitik und Medikamentennutzung) 97 3
H. Kellner, L. Hammel Fragebogen zur Versorgungssituation der Morbus-Bechterew-Patienten in Deutschland 97 Heftmitte
F. Gadenz Der DVMB-Jahresbericht für das Jahr 2003 pdf-Datei 97 34–41
E. Pfeiffer Die Beiratssitzung 2004 in Halle 97 42
C. Schneider Frauennetzwerk: Expertinnen aus Betroffenheit 97 43
Geschäftsstelle Einladg. zum Wochenendseminar „MB und Sport als Therapie“ 97
98
46
45
Reinhard Dralle Die Bundesdelegiertenversammlung 2004 in Friedrichroda 98 39–40
Christina Schneider Einander zuhören, von einander lernen (Arbeitstreffes der Frauenansprechpartnerinnen) 98 43
Ludwig Hammel Die DVMB im Internet – Einladung zum Newsletter-Bezug 99 41
Elke Burkert Die Geschäftsstelle der DVMB: Die Mitarbeiter stellen sich vor 99 42–43
Franz Gadenz Erlebnisse eines Vorsitzenden (Schmunzelecke) 99 43
Siegfried Biber Morbus Bechterew und Psyche – ein Seminarbericht 99 44
Christina Schneider Frauennetzwerk: Gemeinsam aktiv, Lust auf mehr 99 45
Ludwig Hammel Editorial zum Heft Nr. 100 100 3
DVMB Ausschreibung des DVMB-Forschungspreises 2006 100 20
L. Hammel Tombola im Rheumazentrum Oberammergau zu Gunsten der DVMB 100 40
Eckhard Pfeiffer Treffen der Landesverbandsvorsitzenden und des Bundesvorstands 100 42
DVMB Wir bedanken uns 100 43
Ursula Müller Neues vom Frauennetzwerk 100 45
DVMB Einladung zur Bundesdelegiertenversammlung 100 46
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 100
101
102
103
47
54
44
46
Franz Gadenz Editorial: 25 Jahre DVMB 101 3
Ernst Feldtkeller 25 Jahre DVMB – eine Bilderbuch-Geschichte pdf-Datei 101 4–13
Franz Gadenz DVMB-Jahresbericht für das Jahr 2004 101 44–52
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Leben mit einer chronischen Krankheit“ 101
102
103
55
39
47
Franz Gadenz Editorial: Beitrittsverzögerung / Die neue Satzung 102 3
K. H. Ingendahl Bericht von der Jubiläumsveranstaltung in Bad Kissingen 102 34–36
Eckhard Pfeiffer Diagnoseverzögerung und Beitrittsverzögerung 102 37
Meike Alves,
M. Jöhler
Bericht vom Basiswissen-Seminar am 9.10. 7. 2005 in Berlin 102 38
Michael Pusmentirer „Wer heilt, hat recht“: Moderatorenseminar der Jungen Bechtis 102 40
DVMB Die neue Satzung der DVMB 102 41–43
E. Feldtkeller Erfassungsbögen für BASDAI usw. in den Internet-Seiten der DVMB 102 43
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Krankheitsspezifische- und sozialrechtliche Schulung für Berater“ 102 45
Heftmitte Fragebogen 2006 zur Versorgungssituation der Morbus-Bechterew-Patienten in Deutschland 103 Heftmitte
Ludwig Hammel Die Idee unterstützen! 103 41
DVMB Ausschreibung des Publikumsjournalistenpreises der DVMB 103 42–43
DVMB Journalist/in für die Jury dieses Preises gesucht 103 43
Ludwig Hammel Rücktritt von Karin Tloka 103 44
Britta Hattebuhr Neue Jugendvertreterin im DVMB-Vorstand 103 44
Franz Gadenz (Schmunzelecke): Erlebnisse eines Vorsitzenden 103 45
Franz Gadenz Ankündigung der DVMB-Delegiertenversammlung 2006 104 39
Konstantin Theodoridis Morbus-Bechterew-spezifische und sozialrechtliche Schulung für Juristen pdf-Datei 104 40–41
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 104
105
106
107
43
51
45
45
DVMB Wir bedanken uns 104 43
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Leben mit einer chronischen Krankheit“ 104
107
44
46
Franz Gadenz DVMB-Jahresbericht 2005 105 44–50
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Information und Sport in Bad Aibling“ 105 51
Britta Hattebuhr In einer Stadt, die Wissen schafft. Bericht von der Bundesdelegiertenversammlung 2006 in Göttingen 106 41–43
Ludwig Hammel Medienpreis der DVMB verliehen pdf-Datei 107 40
Britta Hattebuhr,
Christin Fröhmel
Das „Netzwerk Junger Bechterewler“ hat sich gefunden 107 41
Heike Wattrodt Bericht vom 67. Seminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 107 42
Anja Driels Bericht vom Seminar „Leben mit einer chronischen Krankheit“ 107 43
Franz Gadenz Die DVMB fit für die Zukunft machen (mit Born-Karikatur) 108 44
DVMB Ankündigung der Bundesdelegiertenversammlung 2007 108 45
DVMB Wir bedanken uns 108 45
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 108
109
110
111
46
46
5
46
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Leben mit einer chronischen Krankheit“ 108
111
46
47
Ludwig Hammel Editorial: Selbstverpflichtung Sponsoring 109 3
DVMB Ausschreibung des DVMB-Forschungspreises 2008 109 7
Ludwig Hammel Reform der Beipackzettel unter Mitwirkung der DVMB pdf-Datei 109 35
Franz Gadenz DVMB-Jahresbericht 2006 109 36–43
Michael Pusmentirer Anekdoten z. Thema Demokratie (Bericht v. d. Beiratssitzung) 109 44–45
Franz Gadenz Editorial: (Wortmarke) 110 3
Rüdiger Schmidt Ehrenmitgliedschaft für Ernst Weber 110 39
Britta Hattebuhr Frischer Wind in der DVMB (Wortmarke) 110 41
Angelika Kreitmeier Leben mit einer chronischen Krankheit – oder: Ein etwas anderer Muttertag 110 42–43
Charlotte Hahn 12. Arbeitstreffen des Frauennetzwerks 110 43
Karl-Heinz Ingendahl In eigener Sache ... (Beitragserhöhung) 110 50
Redaktion Editorial (Lind-Albrecht Mitarbeit in der Redaktion): 111 3
(Pressenotiz) Politiker radeln für die DVMB (Dank für Pfizer-Spende) 111 47
DVMB Telephonische Vorstands-Sprechstunde 111 54
Gudrun Lind-Albrecht Editorial (Redaktionsarbeit) 112 3
Richard Milch Patiententrainer 112 44
Franz Gadenz Ankündigung der DVMB-Delegiertenversammlung 2008 112 45
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 112
113
114
115
46
53
45
44
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „MB – „Gesundheit beginnt im Kopf – Wege zur inneren Einstellung ..(Frederich). 112
115
47
45
Telephonische Vorstands-Sprechstunde 112 54
Eckhard Pfeiffer Editorial (Bundesvorstand, Interessenvertretung usw.) 113 3
Franz Gadenz DVMB-Jahresbericht 2007 pdf-Datei 113 38–45
Horst von Zitzewitz,
Franz Gadenz
Eingabe an die Bundestagsfraktionen zur Gesetzlichen Krankenversicherung 113 46–49
Ernst Feldtkeller, Dr. Martin Rudwaleit neuer Ärztlicher Berater der DVMB 113 50
Eckhard Pfeiffer Karl Stutzki neuer Beisitzer im Bundesvorstand 113 51
Klaus Bertram Bericht über ein Wochenend-Seminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ in Köln 113 52
Franz Gadenz Editorial (Konsenspapier „Perspektiven für die Zukunft“) 114 3
Franz Gadenz Konsenspapier „DVMB 2020 – Perspektiven für die Zukunft“ 114 34–36
DVMB Chat- und Telefonsprechstunde zu den Änderungen im Gesundheitswesen 114 36
Michael Pusmentirer Eine arbeitsreiche Beiratssitzung 114 37
Peter Koncet Bundesdelegiertenversammlung am 28. und 29. Juni 2008 in Göttingen 114 39–41
Karl Stutzki 1. Preis des Innovationswettbewerbs: Film ab! Neue Formen der DVMB-Öffentlichkeitsarbeit pdf-Datei 114 42
Christin Fröhmel 3. Preis des Innovationswettbewerbs: Junge Bechterewler im Baumklettergarten pdf-Datei 114 43
Helmut Mertens Bericht über die Referenten-Ausbildung 114 44
Ulla Schrawen,
Charlotte Hahn
Seminarbericht „Gesundheit beginnt im Kopf“ 114 48
DVMB Vorstands-Sprechstunde und „Vom Vorstandstisch“ 114 54
Ludwig Hammel Editorial (Beipackzettel) 115 3
Peter Koncet,
Esther Pfaff
Der Patient als Partner des Arztes pdf-Datei 115 40–41
Christian Raabe Krankheitsspezifische Juristenfortbildung Teil II 115 41–42
Ludwig Hammel Zehn-Punkte-Programm: Antworten aus der Politik pdf-Datei 115 42
Peter Koncet Für ein Buchprojekt der DVMB: Erfahrungen von Betroffenen gesucht 115 43
Ludwig Hammel Editorial: zum Thema Datenschutz 116 3+11
DVMB Wir bedanken uns 116 41
DVMB Ankündigung der Delegiertenversammlung 116 42
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 116
117
118
119
43
53
47
47
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Erkenne Dich selbst –werde, der du bist“ 116
119
44
45
Franz Gadenz Jahresbericht des Bundesverbands 117 42–49
Peter Koncet Aktivitäten des DVMB-Vorstands (Bericht aus der Vorstandssitzung im Januar 2009) 117 50–52
Franz Gadenz Editorial (Deutsche MB-Stiftung, Operationen in Bad Berka) 118 3
Franz Gadenz Deutsche Morbus-Bechterew-Stiftung gegründet 118 39
Peter Koncet Die Beiratssitzung 2009 118 41
Peter Koncet Die Bundesdelegiertenversammlung 2009 118 42–44
August Galleitner Leserbrief: Mitgliederschwund 118 48–49
DVMB Ausschreibung des DVMB-Forschungspreises 2010 119 23
Franz Gadenz Fördern Sie die Deutsche Morbus-Bechterew-Stiftung
(Stiftungsaufruf und Urkunde)
119 41
Karl Erich Reuter Interessenvertretung durch die DVMB 119 41
Peter Koncet Experten gesucht 119 42
Reinhard Dralle Messebericht: SenNova 2009 in Leipzig 119 43
David Kneis Seminarbericht: „Erkenne Dich selbst – werde der du bist 119 44
Rheumazentrum Oberammergau lädt ein zum Aktiv-Wochenende 119 45
Lautta Hawlitschek Morbus Bechterew – Basiswissen unterhaltsam vermittelt 119 46
Udo Beurschgens Leserbrief: Kongressberichte im MBJ 119 49
Peter Koncet Kommunikation in der DVMB – Klausurtagung im Rahmen des Treffens zwischen BV-Vorstand und LV Vorständen 120 40–41
Franz Gadenz Forschen, informieren, helfen – Erster Erfolg für die Deutsche Morbus-Bechterew-Stiftung 120 41
DVMB Wir bedanken uns 120 42
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 120
121
122
123
43
49
48
46
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew: Patientenschulung 120
121
122
43
50
47
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew: Rechtsseminar für Patienten“ 120
121
44
51
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Erkenne dich selbst – werde, der du bist“ 120
123
44
46
Franz Gadenz Ankündigung der Delegiertenversammlung 2010 120 45
Franz Gadenz Wahlen zur Bundesvorstandschaft 2010: Aufruf zur Kandidatur und Mitarbeit 120 45
Peter Koncet,
Christine Kirchner
Warum die DVMB eine bundesweite Gruppensprecherschulung braucht 121 38–39
Franz Gadenz DVMB-Jahresbericht 2009 121 40–47
Franz Gadenz Es gibt viele Anlässe, die Stiftung zu unterstützen! 121 47
Nicole Röder Seminarbericht: „Basiswissen in Köln“ 121 48
Peter Koncet Die DVMB-Bundesdelegiertenversammlung 2010 122 41
Esther Pfaff Das Netzwerk Junge Bechterewler: Neue Koordinatoren 122 42
Hans-Dieter Wiegers Deutsche Morbus Bechterew Stiftung – eine Erfolgsstory! 122 43
Peter Koncet 30-Jährige sucht Gleichgesinnte (Wettbewerb Mitgliedergewinnung) 122 44
Karl Heinz Ingendahl Unerwartete Begegnungen (Gesundheitstag, Hirschkäfer) 122 44
Charlotte Hahn 16.Arbeitstreffen des DVMB-Frauennetzwerks 122 45
DVMB Telefonsprechstunde zum Morbus Bechterew 122 47
Ernst Feldtkeller Editorial (Versuch mit Randspalten) 123 3
Peter Koncet 30-Jährige sucht Gleichgesinnte – Teil 2 123 41
Karl-Heinz Ingendahl Neues von der Deutschen Morbus-Bechterew-Stiftung 123 42
DVMB Dank für eine Spende an die Morbus-Bechterew-Stiftung 123 42
Peter Koncet Mit neuen Kräften: Bericht über die Vorstandssitzung im August 2010 in Würzburg 123 43
Anton Mingers,
Karl Pappenheim
Bericht über die Referentenausbildung in Köln 123 45
Gerald Zasche Leserbrief: Zu Stil des Morbus-Bechterew-Journal 123 48
Geschäftsstelle Einladung zum Golf-Wochenende 124 24
DVMB Wir bedanken uns 124 40
DVMB Die Deutsche Morbus-Bechterew-Stiftung bedankt sich 124 40
Kathrin Reinsch Aus dem Arbeitskreis für ein bundeseinheitliches Gruppensprechertraining 124 41
Peter Koncet Neue Ideen und Aktionen sind angesagt
(Bericht vom Treffen des Bundesvorstands mit den Landesverbands-Vorsitzenden)
124 42
Michaela Frey-Hülsenbeck Erkenne dich selbst – werde, der du bist 124 45
Franz Gadenz DVMB-Jahresbericht 2010 126 35–43
Peter Koncet Bewährtes pflegen, Neues wagen: Bericht über die Beiratssitzung im April 2011 in Tabarz 126 45–46
DVMB Wir gratulieren den Preisträgern des Mitgliederwettbewerbs 126 46
Richard Milch Bericht vom Rechtsseminar für Patienten 126 47–48
Dagmar Kern Nordic Walking für Morbus Bechterew:
Ein Seminar für Patiententrainer
126 49–50
Ludwig Hammel Medienpreis der DVMB (+ Dank für Spenden) 127 43
Ludwig Hammel Rheumapreis ging an drei Patienten mit MB 127 44
Franz Gadenz Die Deutsche Morbus-Bechterew-Stiftung geht ins dritte Jahr 127 45
Bettina Thieme Seminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ in Oberhof 127 46
DVMB Telefonsprechstunde zum Morbus Bechterew 127 47
Holger Riewe Nordic-Walking-Seminar: Patiententrainer für Morbus Bechterew 128 43
Christina Schneider Das Frauennetzwerk der DVMB 128 44
Maria Extra u. a. Aufruf des DVMB-Frauennetzwerks 128 45
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „MB – Basiswissen“ 128
129
130
131
46
52
46
48
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew –Rechtsseminar für Patienten“ 128
129
130
131
45
53
46
48
Franz Gadenz Ankündigung der DVMB-Delegiertenversammlung 2012 128 47
Franz Gadenz Rückblick (im Rahmen eines Editorial) 129 3
Franz Gadenz DVMB-Jahresbericht 2011 129 38–46
Ernst Neher Morbus Bechterew und Recht: ein Seminar am 15. Oktober 2011 in Hannover 129 49–50
Peter Hippe Grußwort als neuer DVMB-Vorsitzender
(statt eines Editorials)
130 3
DVMB Wir begrüßen drei neue Ärztliche Berater des DVMB-Bundesverbands 130 41
Peter Koncet Bericht über die DVMB-Bundesdelegiertenversammlung 2012 130 42–43
Ivonne Rammel Bericht vom 19. Arbeitstreffen des Frauennetzwerks der DVMB 130 44–45
Peter Koncet Kampagne „DVMB33“ (mit Karikatur) 130 47–48
Peter Koncet Konstituierende Sitzung des neuen Bundesvorstands 131 42–43
Hans-Joachim Driels Welt-Morbus-Bechterew-Tag 131 45
Peter Koncet Kampagne DVMB 33 131 46–47
Peter Koncet Kampagne DVMB 33 132 47
Initiative RheumaPreis RheumaPreis 2013: Gelungene Konzepte für berufliche Aktivität mit Rheuma gesucht 132 49
Peter Hippe DVMB-Jahresbericht 2012 133 36-42
Dagmar Siewerts DVMB wird erstes Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit 133 44-45
Karl Stutzki,
Peter Hippe
Arbeitskreis „Chronik der DVMB“ sucht Mitstreiter 133 47
Peter Koncet Kampagne „DVMB33“ 133 48
Peter Koncet Ergebnisse der DVMB-Delegiertenversammlung 2013 in Berlin 134 37-38
Rüdiger Schmidt „Den Bechterew übersehe ich nicht“ 134 39
Annika Nuri Gesunde Genüsse zum 33-jährigen Jubiläum der DVMB – ein Koch-Event 134 40-41
Frank Balzer Sandsäcke füllen statt Elbe-Radtour 134 43
Peter Koncet Kampagne „DVMB 33“ 134 44
Kathleen Rahn Spannung, Sport und jede Menge Spaß – der Morbus-Bechterew-Tag in Leipzig 135 29-30
Andreas Maletz Paddeln auf dem Main – Sommertreffen der Jungen Bechterewler 135 31
Kathrin Reinsch Der 1. bundesweite „Öffentlichkeitstag“ des DVMB-Frauennetzwerks 135 32
Sindy Thomas Seminarbericht „DVMB-Forum“ 135 33-34
Karl-Heinz Ingendahl In eigener Sache: Aufruf an alle Mitglieder 135 34
Peter Koncet Bericht über die Vorstandssitzung im August 2013 135 37
Lautta Hawlitschek DVMB – wozu gibt’s die eigentlich? 135 40
Rüdiger Schmidt Wozu noch Mitglied in der DVMB sein? 135 40-41
Einführung des SEPA-Überweisungs- und Lastschriftverfahrens 135 42
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar Nordic-Walking-Film 136 34
Peter Koncet DVMB-33 – eine erfolgreiche Kampagne 136 35–36
Helmut Mertins Referentenausbildung Teil VI – Bericht über ein Seminar in Nürnberg 136 37
Kathleen Rahn Von Osteoporose bis zu Liebe, Lust und Leiden(schaf(f)t) – 22. Arbeitstreffen des DVMB-FrauenNetzWerks in Würzburg 136 38–39
Peter Koncet Stiften stiftet an Deutsche Morbus-Bechterew-Stiftung profitiert von der „NRW-Rucksacktour“) 136 39
Erhard Treichel Fortführung der Elbe-Radtour – Wer hat Interesse? 136 41
Geschäftsstelle Ankündigung der Delegiertenversammlung 2014 136 44
Geschäftsstelle Vortragsveranstaltung zum internationalen M-Bechterew-Tag 136 44
Geschäftsstelle Übersetzer für DVMB-Info gesucht 136 44
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 136 45
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew – Rechtsseminar für Pat“ 136 47
Peter Hippe DVMB-Jahresbericht 2013 137 35–42
Peter Koncet Beiratssitzung 2014 in Naumburg 137 44
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen 137 47
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew – Rechtsseminar für Patienten“ 137 48
Peter Koncet Bundesdelegiertenversammlung 2014 138 39
Peter Koncet Herbert-Hümmer-Medienpreis 2014 138 40
Peter Koncet Innovationspreis 2014 138 40–41
Martina Irrgang Qualifizierung für Leitungsteams: Modul 5 „Beratung“ 138 42
Angelika Kreitmeier Referentenausbildung Teil I 138 43
Kathrin Reinsch Liebe, Lust und Leiden(schaft): Bericht des Frauernetzwerks 138 44
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „M. B.– Basiswissen“ 138 47
Eva Sammel,
Rüdiger Würtz
Morbus Bechterew – Basiswissen 139 36
Georg Hein Internationaler Morbus-Bechterew-Tag 2014 in Frankfurt/Main 139 37–38
Erika Weidinger Nordic-Walking-Film, ein Seminar in Nürnberg 139 39–40
Ute Franke DVMB-Rechtsseminar für Patienten 139 41
Peter Koncet Konstituierende Vorstandssitzung 139 42
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew – Rechtsseminar für Pat“ 139 43
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 139 44
Peter Koncet Ihre Meinung ist uns wichtig (mit Karikatur) 140 39
Peter Koncet Kampagne am Internationalen Morbus-Bechterew-Tag 2015 140 40
Ina Ruddat Zweites Forum-Treffen in Göttingen 140 42
DVMB Ankündigung der Delegiertenversammlung 2015 140 45
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew – Rechtsseminar für Pat.“ 140 46
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew– Basiswissen“ 140 47
Peter Hippe DVMB-Jahresbericht 2014 141 36–43
Peter Mayer Morbus Bechterew – Basiswissen,
ein Wochenendseminar am 31. Januar und 1. Februar 2015 in Köln
141 44–45
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew – Rechtsseminar für Patienten“ 141 48
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 141 48
Kathrin Reinsch Zukunft Phytotherapie: Frauennetzwerk in Schwäbisch Gmünd 142 41–42
Ludwig Hammel Auf welche Hilfsmittel möchten Sie nicht mehr verzichten? 142 43
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 142 47
Geschäftsstelle 143 44-45
Sandy Mercier Das 98. Basis-Seminar der DVMB 143 49-50
DVMB-Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 143 50
DVMB-Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew – Rechtsseminar für Patienten“ 143 51
Peter Koncet Nachhaltige Identifikation mit unserer Stiftung 144 44
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „M. B.– Basiswissen“ 144 47
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „M. B.– Rechtsseminar für Patienten“ 144 48
Geschäftsstelle Tagesveranstaltung in Lübeck zum Internationalen MB-Tag 144 49
Peter Hippe Aufruf zur Mitarbeit 144 51
Jasmin de Beyer Referentenausbildung Teil II, ein Seminar in Ulm 145 38
Peter Hippe DVMB-Jahresbericht 2015 145 39–46
Peter Koncet Aufruf zu einer Umfrage zur Arbeitswelt Morbus-Bechterew-Betroffener 145 49
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „M. B.– Basiswissen“ 145 50
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew – Rechtsseminar für Patienten“ 145 51
Peter Koncet Die DVMB fit für die Zukunft machen (Bericht von der Delegiertenvers) 146 36–37
Peter Koncet Besuch aus der Schweiz (Bericht von der Beiratssitzung) 146 38
Uwe Schwokowski Internationaler Morbus-Bechterew-Tag 2016 in Lübeck 146 39–41
Gunnar Radons Referentenausbildung Teil III 146 42
Jana Schulze „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 146 43
Jana Schmalisch Komplementär- und Alternativmedizin: Bundesarbeitstreffen des Frauennetzwerks der DVMB 2016 in Bad Langensalza (mit Anmerkungen von Gudrun Lind-Albrecht) 146 44–45
Katja Albertshofer, Erwin Weis Erste Hilfe und Morbus Bechterew 146 48
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „M. B.– Basiswissen“ 146 51
Holger Riewe 9. Referentenseminar in Kassel-Wilhelmshöhe 147 47
Peter de Beyer Der Vorstand bedankt sich: Gemeinsames Essen mit der Geschäftsstelle 147 48
Geschäftsstelle Einladung zum Wochenendseminar „Morbus Bechterew – Basiswissen“ 147 52
Geschäftsstelle Einladung zum Tagesseminar „Morbus Bechterew.– Rechtsseminar für Patienten“ 147 52
zurück

Nach oben