Erste Hilfe nach der Diagnose, das Morbus Bechterew ABC

Sie haben vom Arzt die Diagnose >Morbus Bechterew< oder >Spondylitis ankylosans< bekommen? Vielleicht sprach er auch von einer >Spondyloarthritis<? Alle die Bezeichnungen beschreiben ein Erkrankungsbild das zum gleichen rheumatischen Formenkreis gehört.

Hier erhalten Sie kurz und kompakt erste wichtige Informationen, wenn Sie vorstehende Diagnose erhalten haben und sich nun mehr Fragen auftun als es an Antworten scheint. Sie sollen als "Erste Hilfe" verstanden sein und Angst nehmen.

  • Schaltfläche A
  • Schaltfläche B
  • Schaltfläche C
  • Schaltfläche D
  • Schaltfläche E
  • Schaltfläche F
  • Schaltfläche G
  • Schaltfläche H
  • Schaltfläche I
  • Schaltfläche J
  • Schaltfläche K
  • Schaltfläche L
  • Schaltfläche M
  • Schaltfläche N
  • Schaltfläche O
  • Schaltfläche P
  • Schaltfläche Q
  • Schaltfläche R
  • Schaltfläche S
  • Schaltfläche T
  • Schaltfläche U
  • Schaltfläche V
  • Schaltfläche W
  • Schaltfläche X
  • Schaltfläche y
  • Schaltfläche Z

Bei der DVMB erhalten Sie als Mitglied weitere umfangreiche Informationen zum Krankheitsbild Morbus Bechterew/Spondylitis ankylosans. Wertvolle Hinweise können dem 'Leitfaden' entnommen werden, den es mit dem Eintritt in die DVMB kostenlos gibt. Den Fragen und Problemen besonders bei frisch Diagnostizierten widmet die DVMB ein spezielles Seminar. In unseren örtlichen Gruppen treffen Sie Gleichbetroffene zum Erfahrungsaustausch, die viele Tipps zur Alltagsbewältigung haben.