Spenden

800.000 Morbus Bechterew-Betroffene brauchen unsere und IHRE Hilfe. Unterstützen Sie uns und unsere vielfältigen Projekte, die dazu beitragen, die Lebenssituation von Morbus-Bechterew-Patienten zu verbessern. Wir freuen uns über jede Zuwendung – unabhängig vom Betrag.

Als Selbsthilfeorganisation sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen, denn ein wesentlicher Teil unserer Arbeit wird erst durch Ihre Spenden möglich. Ob einmaliger Betrag, regelmäßige Unterstützung oder die Übernahme einer Patenschaft für ein Mitglied, das den Jahresbeitrag nicht leisten kann –  jede Spende hilft!

Spenden an unseren gemeinnützigen Verein können Sie in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Gern stellen wir Ihnen eine entsprechende Bestätigung aus.

Unser Spenden-Flyer zum Herunterladen

Spenden Sie jetzt!

Spendenkonto
Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e.V.
Bankhaus Max Flessa KG Schweinfurt
IBAN: DE34 7933 0111 0000 0007 54
BIC: FLESDEMM